‚Cuvée 82/13’ Extra Brut

84,50 

6 vorrätig

112,67  / l

‚Cuvée 82/13’ Blanc de Blancs Chouilly Grand Cru Extra Brut
VAZART-COQUART & Fils Champagne

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

6 vorrätig

Artikelnummer: AC.201.0120 Kategorien: ,

Beschreibung

‚Cuvée 82/13’ Blanc de Blancs Chouilly Grand Cru Extra Brut
VAZART-COQUART & Fils Champagne

+++ Frisch, fruchtig & mineralisch … +++

Dieser Champagner ‘Cuvée Solera 82/13’ von Vazart-Coquart ist ein Blanc de Blancs aus 100% Chardonnay. Alle Trauben stammen ausschließlich aus den besten Lagen von Chouilly, der als Grand Cru zertifizierten Gemeinde der Côte des Blancs. Diese Cuvée wird nach der Soléra-Methode hergestellt, die auf der sogenannten ‘Ewigen Reserve’ resultiert und im Jahr 1982 begonnen wurde. 2013 ist hier der jüngste Jahrgang mit rund 40% Anteil. Der Rest ist eine Assemblage der Vorjahre 2012 bis 1982. Eine geringe Dosage von 1,5 g/l macht ihn zu einem wunderbar frischen und vor allem mineralischen Champagner.

Weintyp: Champagner
Weingut: Champagne VAZART-COQUART & Fils
Dosage: Extra Brut 1 g/l
Cuvée: Blanc de Blancs
Rebsorten: 100% Chardonnay
Jahrgang: 1982-2013 Soléra
Tirage: März 2015
Dégorgement: Juni 2018
Trinktemperatur: 10°C
Region: Côte des Blancs
Cru Klassifikation: Grand Cru Chouilly
Nettofüllmenge (in Liter)
: 0,75
gesetzliche Angaben: enthält Sulfite
Erzeugeradresse: Champagne VAZART-COQUART & Fils, 51530 Chouilly, Frankreich

Marke

Champagne Vazart-Coquart

Champagne VAZART-COQUART & Fils

Vazart-Coquart gehört zu den besonders engagierten und innovativen Produzenten an der Côte des Blancs. Die Familien Vazart und Coquart bewirtschaften ihre Weinberge seit 1785, das gemeinsame Weingut wurde 1954 von Louis und Marie Vazart-Coquart gegründet. Als Stammsitz wählten sie das imposante rote Backsteinhaus in Chouilly, das 1865 von Louis-Victor Coquart erbaut wurde. Seit 1995 ist ihr Enkel Jean-Pierre Vazart die verantwortliche 3. Generation. 1996 wurde er Mitglied im "Club Trésors de Champagne", ein erlesener Kreis von Winzern, dessen Präsident er heute ist.

Die 11 Hektar familieneigenen Weinberge liegen in Chouilly, einer der wenigen Grand-Cru-Gemeinden der Côte des Blancs für Chardonnay. Dieses außergewöhnliche Terroir liefert brillantes Traubenmaterial für die harmonisch-eleganten Mono-Cru-Champagner von Vazart-Coquart. Seit 2020 ist das Haus komplett biozertifiziert. 96 % der Rebfläche ist Chardonnay, 4 % Pinot Noir. Die Reben sind im Durchschnitt rund 30 Jahre alt.

Die Weine werden nach Parzellen getrennt in Edelstahltanks ausgebaut. Die ältesten Weine in der Réserve Perpetuelle stammen aus dem Jahr 1982. Die Cuvée 82/13 - auf 1.000 Flaschen limitiert - stammt ausschließlich aus dieser Solera. Alle Champagner liegen mindestens 36 Monate auf der Hefe.

Die Champagner von Vazart-Coquart sind frisch und von perfekter Harmonie. Ganz vom Chardonnay aus Chouilly geprägt, präsentieren sie sich elegant und fruchtbetont. Wunderbare Aperitifchampagner! Die kraftvollen und fülligen Cuvées wie Spécial Club und Grand Bouquet sind beste Begleiter zum Essen.

Fakten: R.M., Chouilly, Côte des Blancs, 11 ha, 70.000 Flaschen, 96% C, 4% PN

Zusätzliche Information

Weintyp

Weingut

Dosage

Cuvée

Rebsorte(n)

Region

Cru Klassifikation

Größe

Alkohol

gesetzliche Angaben

Erzeugeradresse