‘L’Extra Or Dégorgement Tardif’ Extra Brut – MOUSSÉ Fils

36,90 

18 vorrätig

49,20  / l

‘L’Extra Or Dégorgement Tardif’ Blanc de Noirs Extra Brut
Champagner Moussé Fils

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

18 vorrätig

Artikelnummer: AC.201.0066 Kategorien: ,

Beschreibung

‘L’Extra Or Dégorgement Tardif’ Blanc de Noirs Extra Brut
Champagner Moussé Fils

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist dieser Champagner mit einer Dosage von 1 g/l sowohl ein Extra-Brut als auch die spätdegorgierte Version vom L’Or d’Eugène. Unter der Verwendung von Reseverweinen der letzten 10 (!) Jahre, beginnend mit 2003 und anschließender Hefelagerzeit von 60 Monaten, tritt Cédric Moussé den Beweis an, dass Meunier Weine großartig reifen können, ohne dabei ihre wunderbare Frische zu verlieren. Genial!

Die Champagner von Cédric Moussé sind allesamt sehr mineralisch, kraftvoll und ausdrucksstark.

Marke

Champagne Moussé Fils

Champagne Moussé Fils

Seit 1923 wird hier Champagner produziert und somit ist Cédric Moussé heute bereits die 4. Generation, die sich der Perfektionierung des Anbaus von Meunier verschrieben hat. Die Abbildung der Traube und des Terroirs soll in der Charakteristik seiner Champagner immer erkennbar bleiben. Dieses Credo setzt Cédric Moussé perfekt um. Seit 2005 gehört Moussé Fils zum erlesenen Kreis des 'Club Tresors de Champagne' und war hier der Erste, dem es überhaupt erlaubt war, einen 100% Meunier Champagner für den besonderen Jahrgangs-Champagner 'Spécial Club' zu produzieren. Die Champagner von Moussé Fils sind allesamt mineralisch, kraftvoll & ausdrucksstark. Die Weinberge liegen alle auf derselben Hügelseite zwischen Jonquery und Châtillon-sur-Marne mit 25% Steigung und Südausrichtung. Dieser extrem karge Boden ist bestens geeignet für Meunier. Fakten: N.M., Cuisles, Vallée de la Marne, 7 ha, 85% M, 12% PN, 3% C, 63.000 Flaschen

Zusätzliche Information

Weintyp

Weingut

Dosage

Cuvée

Rebsorte(n)

,

Region

Besonderheiten

Größe

gesetzliche Angaben

Erzeugeradresse