Champagne Moussé Fils

Seit 1923 wird hier Champagner produziert und somit ist Cédric Moussé heute bereits die 4. Generation, die sich der Perfektionierung des Anbaus von Meunier verschrieben hat. Die Abbildung der Traube und des Terroirs soll in der Charakteristik seiner Champagner immer erkennbar bleiben. Dieses Credo setzt Cédric Moussé perfekt um.

Seit 2005 gehört Moussé Fils zum erlesenen Kreis des 'Club Tresors de Champagne' und war hier der Erste, dem es überhaupt erlaubt war, einen 100% Meunier Champagner für den besonderen Jahrgangs-Champagner 'Spécial Club' zu produzieren.

Die Champagner von Moussé Fils sind allesamt mineralisch, kraftvoll & ausdrucksstark.

Die Weinberge liegen alle auf derselben Hügelseite zwischen Jonquery und Châtillon-sur-Marne mit 25% Steigung und Südausrichtung. Dieser extrem karge Boden ist bestens geeignet für Meunier.

Fakten: N.M., Cuisles, Vallée de la Marne, 7 ha, 85% M, 12% PN, 3% C, 63.000 Flaschen

show blocks helper